Verantwortung übernehmen und Jugendarbeit mitgestalten

Verantwortung übernehmen und Jugendarbeit gestalten - Das sind zusammengefasst die Aufgaben des Leitungsgremiums der Vollversammlung der Evangelischen Jugend im Dekanat Bamberg

Der Leitende Kreis, was ist das?

Er vertritt die Vollversammlung der Evangelischen Jugend im Dekanat Bamberg, den Dekanatsjugendkonvent, zwischen seinen Sitzungen.

Der Leitende Kreis setzt sich aus Jugendlichen der verschiedenen Kirchengemeinden im Dekanatbezirk Bamberg zusammen.Die Hauptaufgabe des LK besteht darin, den Konvent vorzubereiten und durchzuführen. Dies geschieht sowohl inhaltlich als auch in der Durchführung.

Der Leitende Kreis besteht aus bis zu 6 demokratisch, gewählten Mitglieder, die für zwei Jahre  im Amt sind. Er trifft sich im Schnitt alle 2 Monate. Die Sitzungen des Leitenden Kreises sind in der Regel öffentlich.Begleitet wird er von den beiden Dekanatsjugendreferenten, die ein Gastrecht haben. 

Benjamin Seiser

1. Vorsitzender

gewähltes Mitglied

Jahrgang 1999

Seit 2013 in der Jugendarbeit unterwegs

Seit Herbst 2016 im LK

Ausbildung: angehender Diakon

Persönlichkeit: Wenn ich zusammen mit anderen eine Freizeit, etc. planen und durchführen kann, bin ich glücklich. Hobbymäßig spiele ich Football. Vor mir muss man aber keine Angst haben, denn wer mich kennt weiß, dass ich eher zurückhaltend und ruhig.

Vincent Höpfner

2. Vorsitzender

gewähltes Mitglied

 

Laura Quast

gewähltes Mitglied

Beisitzerin

Peter Wüst

gewähltes Mitglied

Beisitzer

Jannik Pfaff

gewähltes Mitglied

Beisitzer

Christoph Thomä

gewähltes Mitglied

Beisitzer

Benjamin Lulla

beratendes Mitglied

Dekanatsjugendreferent

Sabine Strelov

beratendes Mitglied

Dekanatsjugendreferentin